Kultur- und Kreativwirtschaft Essen

    Eine Initiative der KulturGilde Deutschland
Netzwerke und Treffpunkte der Kultur- und Kreativwirtschaft in Nürnberg

Netzwerke und Treffpunkte der Kultur- und Kreativwirtschaft in Essen

  • Der Kreative Klasse e.V. ist das branchen- übergreifende Netzwerk für Kultur- und Kreativschaffende im Ruhrgebiet. Seit seiner Gründung 2011, verbindet es Freischaffende, Firmen und Institutionen aus den Bereichen Architektur, Design, Kommunikation, Kunst und Kultur unter seinem Dach. Mehr Infos unter http://www.kreativeklasse.org/


  • Die KulturGilde ist Anlaufstelle für Verbundprojekte der Kultur- und Kreativwirtschaft in Essen. Wir schaffen interdisziplinäre und branchenübergreifende Kontakte in die Kultur- und Kreativwirtschaft, Wissenschaft und Wirtschaft. Mehr Infos unter http://www.kulturgilde.de.

    Die KulturGilde bietet im Unperfekthaus einen Stammtisch für die Kultur- und Kreativwirtschaft in Essen an.


  • Im Unperfekthaus trifft man fähige Menschen aller Fachrichtungen, Vereine und Gruppen (mehr zu Gruppen). Künstler verkaufen ihre Bilder (das Haus bekommt keine Provision ab), Gründer präsentieren ihre Produkte, Musiker proben öffentlich auf diversen Bühnen und stellen einen Hut dabei auf, Seminarveranstalter laden ein, Besucher investieren in Originale junger Künstler, schauen, genießen, ruhen sich aus, Firmen und Privatleute feiern! Projekte werden in eigener Verantwortung der jeweiligen Kreativen durchgeführt, es gibt keinen "Stil des Hauses", das Unperfekthaus ist eine Vielfalt, keine Einheit. Es gibt keine Anwesenheits- oder Aktivätspflicht, jeder ist frei, nach eigenen Kriterien aktiv zu sein. Aber: Das Unperfekthaus sorgt dafür, daß seine Ressourcen (Räume, Technik,...) möglichst gut ausgelastet sind und gibt denjenigen, die viel im Haus tun, z.B. mehr Raum als denjenigen, die seltener anwesend sind. Mehr Infos unter http://www.unperfekthaus.de


  • Jeden letzten Freitag im Monat laden wir mit der "Lesebühne" zur offenen Lesung im Unperfekthaus Essen ein.Junge Schreibtalente und Autoren können hier einem interessierten Publikum ihre Werke vorstellen und Erfahrungen sammeln. Egal ob Piraten- und Bettmonstergeschichten, Kriminalfälle, Romanzen, futuristische Werke oder Nachdenkliches - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und wie die Fülle an Geschichten, wächst auch der Autorenkreis stetig. Mehr Infos unter http://www.literaturstudio.net/


  • Der Up! Businessbrunch richtet sich an Interessierte, Start-Ups und Unternehmer. Egal ob ihr "nur" eine Idee habt oder bereits ein Unternehmen führt, hier seid ihr richtig! Mehr Infos unter http://up-businessbrunch.de/




  • Das jeweils am 1. Sonntag im Monat stattfindende BarCamp beschäftigt sich thematisch mit aktuellen Nachrichten aus Essen und aller Welt. Eingebracht können selbstverständlich auch Vorschläge und Ideen zu News aus dem Kultursektor, wie z.B. was Ihr zur Grünen Hauptstadt Essen beitragen könnt/wollt. Nutzt das BarCamp deshalb auch zur Vernetzung und dem Finden von Mitstreiter/innen für Eure Projekte (sofern Sie mit aktuellen Nachrichten aus der Presse, den Sozialen Medien oder der Stadt verknüpfbar sind)! Wir freuen uns wenn Ihr dabei seid! Mehr Infos unter http://www.unperfektcamp.de/


    Ihr Netzwerk oder
    Treffpunkt fehlt?

    Nehmen Sie doch gleich mit uns Kontakt auf:
    Ansprechpartner: Roland Weiniger
    roland.weiniger@kulturgilde.de